Walnuss-MarzipanWalnuss-Marzipan
Vegan

Walnuss-Marzipan

€7,50
€7,50 / 100 g
Ingwer-TrüffelIngwer-Trüffel
Vegan

Ingwer-Trüffel

€7,50
€7,50 / 100 g
Bitter-Classic-TrüffelBitter-Classic-Trüffel
Vegan

Bitter-Classic-Trüffel

€7,50
€7,50 / 100 g
Himbeer-SouffléHimbeer-Soufflé
Vegan

Himbeer-Soufflé

€7,50
€7,50 / 100 g
Zartbitter-Orangen-TrüffelZartbitter-Orangen-Trüffel
Vegan

Zartbitter-Orangen-Trüffel

€7,50
€7,50 / 100 g
Passauer DomspitzenPassauer Domspitzen
Vegan

Passauer Domspitzen

€7,50
€7,50 / 100 g
Orangen-MarzipanOrangen-Marzipan
Vegan

Orangen-Marzipan

€7,50
€7,50 / 100 g

Vegane Pralinen

Vegane Pralinen sind ein Genuss und liegen im Trend! Wir bieten Ihnen eine erlesene Auswahl an köstlichen veganen Pralinespezialitäten. Handgemacht und hergestellt aus den besten Zutaten! Alle unsere Kreationen werden in unserer eigenen Konditorei und Pâtisserie von Hand liebevoll gebacken, geformt, gegossen und verziert. Es sind Genusskreationen auf höchstem Niveau. Für uns ist das Beste gerade gut genug und daran wollen wir auch Sie teilhaben lassen. Auch in vegan!

Warum kommt vegane Schokolade ohne Milch aus?

Früher konnte man sich Schokoladenprodukte ohne Vollmilch gar nicht vorstellten. Alternativen gab es nicht. So waren Menschen mit einer Allergie gegen Kuhmilch oft von Schokoladenprodukten ausgeschlossen. Dies hat sich heute grundlegend geändert. Viele Menschen bevorzugen aus ethischen und gesundheitlichen Gründen rein pflanzlich hergestellte Produkte und Speisen. Dabei müssen diese nicht zwangsläufig fad oder langweilig schmecken. Ganz im Gegenteil! Genuss ohne Reue schmeckt nochmal so gut.
Aber warum kommen vegane Pralinen nun ohne Kuhmilch aus? Weil es heute Alternativen dazu gibt. Außerdem ist Schokolade in seiner ursprünglichen Form von jeher vegan gewesen, also rein pflanzlichen Ursprungs. Die klassische Bitterschokolade bestand immer schon aus Kakao, Kakaobutter und Zucker. Schokolade als Rohprodukt besteht nur aus Kakaomasse, Kakaobutter, Zucker und Lecithin. Die klassische Kuvertüre besteht ebenfalls nur aus Bitterschokolade und besitzt einen höheren Kakaobutteranteil sowie weniger Zucker. Für eine Veganschokolade mit zartem Schmelz gibt es heute Alternativen wie Mandelmilch. Auch Reis- oder Sojamilch finden Verwendung in der Schokoladenherstellung. Ganz lecker schmeckt sie, statt mit Milchpulver mit Kokoscreme, Reis- und Erdmandelpulver.

Was ist der Unterschied zwischen veganer Schokolade und Zartbitterschokolade?

Eigentlich gibt es da keinen, denn Bitterschokolade ist ein veganes Produkt. Das klassische Rezept ist vegan. Nun können aber industriell hergestellte Schokoladen immer eine Bei-Mischung von Kuhmilch oder Spuren davon enthalten. Unsere vegane Pralinen sind völlig frei davon, da handgemacht!

Welche Inhaltsstoffe werden bei veganer Schokolade verwendet?

Das ist unterschiedlich. Neben Kakaomasse sind es Kakaobutter und Zucker. Dabei kommt es vor allem auf die Qualität der Kakaobohnen und der Kakaobutter an. Ausschlaggebend ist auch die Rezeptur. Neben den bereits erwähnten Zutaten sind es auch Siruppulver aus Reis, Soja oder Mandelmus, die den Geschmack der veganen Schokolade bestimmen. Wir verwenden für unsere vegane Pralinen eine reine Zartbitter-Kuvertüre mit einem Kakaogehalt von mindestens 58%.

Woraus bestehen Greindls vegane Pralinen?

Die Kugeln und Trüffel werden liebevoll von Hand hergestellt. Jede Praline ist ein Unikat! Wir vereinen, auch bei den veganen Pralinen, die hohe Kunst des französischen Handwerks mit echt bayerischer Tradition. Sie sollen vor allem schmecken und einzigartige Genussmomente hervorrufen. Die Kuvertüre für unsere vegane Pralinen wird traditionell im Wasserbad geschmolzen. Sie bildet den Hohlkörper für die köstliche Füllung der Pralinen. Unsere Orangen-Marzipan Praline ist gefüllt mit samtig-weichem Mandelmarzipan und wird mit geriebener Walnuss sowie Rum-Aroma verfeinert. Einfach köstlich! Die hohe Kunst des Pralinemachens offenbart unsere Himbeer-Soufflé Köstlichkeit. Hier verbinden sich Zartbitterschokoladengeschmack mit fruchtigen Himbeeren und Mandelmilch. Cremig-fruchtig mit dem Geschmack sonnengereifter, süß-saftiger Orangen präsentiert sich die Zartbitter-Orangen-Trüffel. Eine Spezialität aus dem Hause Greindl sind die veganen Passauer Domspitzen mit einer Haselnuss-Nougat Füllung. Sie schmecken so himmlisch wie der Passauer Dom und werden gekrönt mit einer ganzen Nuss.

Vegane Pralinen als Geschenk versenden?

Selbstverständlich können unsere Genuss-Kreationen auch als Geschenk verschickt werden! Wählen Sie in Ruhe online aus, welche Köstlichkeiten Sie haben möchten und wir nehmen Ihre Bestellung online oder telefonisch entgegen. Alle unsere Produkte werden frisch hergestellt und gehen mit DHL in der edlen Geschenkpackung auf Reisen. Wir lassen derzeit deutschlandweit versenden durch DHL GoGreen. Sie haben auch die Möglichkeit, eine individuelle Grußkarte bei uns zu ordern, die wir dann in das Geschenkpaket legen. Alle weiteren Modalitäten entnehmen Sie bitte unseren Lieferungs- und Versandbedingungen auf dieser Seite. Unsere Pralinés sind ein liebevolles Geschenk zu jeder Jahreszeit und zu allen Anlässen.


Zuletzt angesehen